Schlafzimmer

Die Stiftedosen habe ich nach diesem Vorbild schon vor längerer Zeit aus leeren Tomatendosen gebastelt. Einfach das Schild im Wasserbad entfernen und die Dosen dann in einer Farbe der Wahl einsprühen.



Ansonsten wurde umgestellt, die Lautsprecher machen sich wie ich finde sehr gut neben dem Spiegel. Die Anlage ist hinter dem Spiegel verstaut.



Und ich konnte endlich endlich an meinen Schrank anbauen. Frau hat einfach zu viele Klamotten. Dieses Skubb hängt einfach an einer Duschstange, die auf dem Schrank unter schweren Kisten (die sehr selten benutzt werden) liegt. Vielleicht mache ich davon auch mal ein Foto, wobei das eigentlich mehr eine Übergangslösung ist. Da diese aber hinter dem Schrank versteckt ist, gefällt mir das eigentlich so ganz gut.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s