Eine Bestandsaufnahme

Die aktuellen Projekte, eine Bestandsaufnahme.

Outdoor-Loungeecke:

Die Paletten sind gestrichen, halten sich auch erstaunlich gut, nur eine der unteren macht mir etwas Sorgen. Die ist oft sehr feucht, wirkt nicht sonderlich wasserabweisend. Der Rest, wie gesagt, super.Maße für die Schaumstoffauflagen sind auch festgelegt. Zwei mal 100×80 cm. Das deckt zwar nicht ganz die Paletten ab, aber fast und wir sind flexibel in der „Auslegung“ der Paletten. Außerdem ist das die kostengünstigste Variante, da der Schaumstoff bei einer Breite von 100cm pro laufenden Meter abgerechnet wird. Macht also 1,6 mal den Preis/m (zwischen 20-30 €).Stoff habe ich letztens schon bei Ikea gekauft. Grün weiß gestreift, gefällt mir so schon sehr gut und passt wie ich finde auch sehr gut zum Garten. Jetzt müssen wir nur noch die Schaumstoffauflagen fertig stellen.

Podest für den Drucker:

Da der Drucker nun auf dem Schreibtisch steht, würde ich gerne ein Podest für ihn bauen, damit man noch den Platz unterm Drucker nutzen kann. Ich habe aber noch gar keine Idee dafür, irgendwo habe ich mir mal wenigstens die Maße aufgeschrieben. Wie soll denn solch ein Podest wirklich hübsch aussehen? Falls irgendwer mir da helfen kann, immer her mit Links und Tipps und Tricks.

Utensilio (siehe hier):

Abgeblasen. Stattdessen habe ich Förhöja bei Ikea gekauft und so zwei Fliegen mit einer Klappe geschlagen.

Zum einen habe ich einen „Hocker“, auf den ich die Pflanze stellen kann, die meine Mutter mir überlassen hat. Zum anderen kann man in dem Regal Zettel und Krimskrams vom Esstisch schnell verschwinden lassen. Habe mir im Baumarkt eine kleine MDF-Platte zuschneiden lassen, diese schräg in das Regal geschoben und so passen nun auch DIN A4-Blätter rein.

Und noch zwei Bildchen zum Ikea Frosta Hack:


Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s